Liapor

Unsere Bauweisen und Materialien

Vorsprung durch den Einsatz intelligenter Baustoffe.

Während im Massivhausbau noch überwiegend auf die Stein-auf-Stein Bauweise gesetzt wird, arbeitet UhrigHaus bereits sehr erfolgreich mit vorgefertigten Wand- und Deckenelementen. Diese werden bei UhrigHaus aus dem ökologischen, wohngesunden Baustoff LIAPOR hergestellt und bringen gleich mehrere Vorteile, gegenüber einer herkömmlichen Bauweise mit.

Dieser Baustoff ist natürlich wärmedämmend und wärmespeichernd zugleich, was sich sehr positiv auf das ganzjährige Wohnraumklima auswirkt. Durch den speziellen Aufbau sind die Wände sehr maßhaltig und schalldämmend. LIAPOR auch Bläton genannt, besteht aus gebrannten Ton-Kugeln mit keramischem Charakter. Die Ton-Kugeln wiederum sind von Luftporen durchsetzt und weisen durch diese Struktur eine sehr hohe Festigkeit auf – perfekt geeignet für den Massivhausbau. Das Material ist nicht nur mechanisch, sondern auch chemisch beständig. Weder Säuren noch Laugen greifen das innere der Wände an. LIAPOR verhält sich im Wasser neutral, schimmelt und verrottet nicht und ist vollkommen geruchsfrei.



 

Alle Wandelemente werden werksseitig mit Leerdosen und Elektrorohren versehen und erhalten bereits den Innenputz. Durchbrüche und Sanitärschlitze können ebenfalls vorgeplant werden.

 

Mit anderen Worten – Zeitaufwand und Bauschutt werden durch diese Arbeiten immens reduziert, so dass Ihr Rohbau innerhalb weniger Tage fertig ist. Und das Ganze in Massivbauweise. Durch diese intelligente Vorbereitung können Folgearbeiten einfacher geplant und Hand in Hand ausgeführt werden. Keine Verzögerungen – weniger Stress – reduzierte Kosten.

 

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit Ihren Rohbau ganz konventionell, massiv Stein-auf-Stein, von uns bauen zu lassen.

 



Drucken